Grafik aus den Niederlanden

Wie auch in den letzten Jahren* bringe ich euch einige grafische Eindrücke aus meinem Urlaub mit. Dieses Jahr war ich zwei Wochen Hausboot fahren in den Niederlanden. Es war eine wunderschöne Zeit. Ich habe viel erlebt und gesehen, aber auch entspannt, gelesen und gelettert, gut gegessen und eine sehr schöne Gemeinschaft mit meinen 4 Mitreisenden genossen.


Beim Hausboot fahren ist man immer unterwegs und kann gleichzeitig anlegen, wo es einem gefällt. Da gibt es beschauliche Kanäle von wunderhübschen Häusern gesäumt, das Ijsselmeer, wo sich bei Windstärke 5 Wellen mächtig aufbäumen, das schöne Amsterdam mit seinen Grachten und verrückten Fahrradfahrern, beschauliche Dörfer mit tiefliegenden Fenstern in denen man reinspickeln kann und sieht, wie sich die meisten Menschen geschmackvoll eingerichtet haben. ;)

Schade, dass die Urlaubszeit schon wieder vorbei ist. Aber beim Bilder auswählen blicke ich dankbar zurück. Auch euch ein dank je wel fürs Vorbeischauen :)

* Für alle, die meinen Blog noch nicht so lange lesen und neugierig sind, wo ich die letzten Jahre unterwegs war:
2017– Grafik aus Slowenien und Kroatien
2016 – Grafik aus Boston und New York
2015 – Grafisches Island

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.