KostPaarZeiten

Ihr merkt sicherlich, dass es gerade auf dem Blog etwas ruhiger ist. Das bedeutet meist, dass ich entweder im Urlaub bin und Offline-Zeiten genieße oder, dass ich gerade viel um die Ohren habe und gar keine Zeit zum Bloggen finde.

Derzeit ist Letzteres der Fall, aber heute habe ich mir die Zeit genommen und eines der Frühjahrsneuerscheinungen meines Verlages fotografiert, welches ich gestalten und setzen durfte. Ich finde, dass es wunderschön geworden ist. Mich freut, dass alles so super zusammenpasst und durch seine Schlichtheit und Verspielheit gefallen möchte. Leseband und Kapitelband in Weinrot passen super zu den roten Schriften auf Cover und im Innensatz. Das Papier ist ein Naturpapier und fasst sich wunderbar an – das kann ich leider schlecht zeigen, da müsst ihr selbst im Buchladen mal drüberstreicheln. :) Und der Titel ist durch einen Lack gehighlightet.

Inhaltlich zeigt »KostPaarZeiten« wie man als Ehepaar Gemeinschaft mit Gott haben kann. Die Autoren greifen in 52 Andachten Themen auf, die für Ehepaare besonders wichtig sind: Kommunikation, Vergebung, Sex, Finanzen, aber auch der gemeinsame Glaube, zusammen beten … [Verlagstext]

Ich habe es selbst noch nicht gelesen, kann es mir aber wunderbar als Hochzeitsgeschenk vorstellen. Auch optisch passt es zum Trend von Einladungen und Papeterie, die man derzeit sieht. Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Hochzeitseinladung von Theresa & Axel? Daran musste ich im Nachhinein denken :)

P.S: Wer es noch nicht weiß oder mitbekommen hat, mich findet man seit ca. nem 3/4 Jahr auch auf Instagram. Schaut vorbei, wenn ihr Lust habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.