Verlosung – über 100 Facebook-Likes!

Ich freue mich sehr, dass euch meine Beiträge gefallen und spika design auf Facebook nach so kurzer Zeit so viele Gefällt mir-Klicks bekommen hat. Wow! Und wie damals versprochen, kommt hier ein kleines Dankeschön von mir – und das ist kein Aprilscherz! : )

Verlosung

Damit die Vögelchen bald bei dir am Fenster zwitschern, musst du Folgendes beachten:

  • Jede(r) darf einmal kommentieren und zwar auf dieser Seite – die Kommentare auf Facebook zählen nicht! Wer diesen Post auf Facebook teilt, bitte hier ein zweites Mal kommentieren und mit doppeltem Losglück im Lostopf landen!
  • Die Verlosung endet am 9. April 2014 um 9 Uhr.
  • Bitte eine gültige Emailadresse angeben unter der ich dich – falls du gewinnst – benachrichtigen kann. Wenn ich innerhalb einer Woche keine Reaktion auf die Gewinnmail bekomme, ziehe ich erneut.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Der Gewinner wird durch einen Online-Zufallszahlengenerator ermittelt. Teilnahme ab 18 Jahren.

Alle Vögel sind schon da, …

Ich freue mich morgens, wenn ich meinen Rollladen hochmache, das Fenster öffne und liebe Frühlingsboten höre: Ganz aufgeregt zwitschert es bei uns im Garten. Frühling. Endlich! Und ich freue mich, wenn Grau und Tristesse durch frisches Grün, Tulpenrot und Narzissengelb abgelöst werden.

Das hat mich dann auch inspiriert wieder Vögelchen zu nähen. Eine wirklich nette Geschenkidee fürs Fenster oder als Mobile an Zimmerpflanze oder übers Kinderbettchen. Wer schon ein Vögelchen hat, kann mir gern mal Bilder schicken – ich freue mich zu sehen, wo meine Zwitscherfreunde gelandet sind! Wer gern ein Vögelchen erwerben will, kann mir gerne schreiben. Es gibt sie in fast allen Farben und mit verschiedenen Mustern.

Voegelchen

Hochzeitseinladung Michi + Julia

Ist es nicht schön, wenn man neben Rechnungen und Werbung ab und zu auch eine nette Karte oder einen Brief in seinem Briefkasten findet? Dieser Einladung habe ich förmlich entgegen gefiebert, da ich sie gestaltet habe. Es ist immer wieder spannend, ob dann auch die Druckerei gute Arbeit leistet. Und ich bin zufrieden.

Normalerweise bezeichne ich meine Art zu gestalten eher als geradlinig und klar. Aber wenn der Kunde sich Schnörkel wünscht, springe ich über meinen Schatten, setze Schnörkel aufs Bild und lasse Schmetterlinge durch Bäuche flattern. Es muss immer zu den Menschen passen und ich weiß, dass die beiden sich über das Ergebnis gefreut haben (und ich freue mich mit)! Der große Tag rückt näher und näher …

Michi+Julia

Buchcover – Teil II: Biografien

Ein weiteres Genre im SCM Verlag sind Biografien. Es ist wichtig, dass die Person, um die es geht, schon präsent auf dem Cover zu sehen ist.

Die Bonhoeffer-Kurzbiografie in Bildern möchte ich euch irgendwann noch einmal näher vorstellen. Dieses 352-seitigen Buch habe ich nicht nur von außen gestaltet, sondern auch das Layout und den Innensatz gemacht. Es ist wirklich toll geworden und ich kann es jedem auch inhaltlich wärmstens empfehlen!

Cacau ist die Biografie, die ich zuletzt gestaltet habe und die gerade erschienen ist. Zu diesem Titel wird es – für alle Nichtleser – auch ein Hörbuch geben, das ich gerade gestalte. Die Werbeabteilung hat eine tolle Kampagne dazu entwickelt, es gab eine Pressekonferenz und viel Medientammtamm, was man hier, hier oder hier nachlesen kann. Und auch auf FB wird fröhlich kommentiert und geteilt! Seid ihr Fußball-Fans? Gefällt euch die Biografie?

Biografien

Mein erstes Quilt-Projekt

Oft bewundere ich auf Blogs die schönen Quilts. Bisher habe ich mich noch nicht an einen herangewagt. Neulich habe ich in einer älteren Burda-Ausgabe ein Quilt-Kissen gefunden. Die Farbkombination war mir zu schrill, aber ich hatte Lust auf eine neue Nähherausforderung.

Und daher habe ich in den letzten Wochen nichts von der Nähfront hören/lesen lassen. Ich war am Stoffe heraussuchen und kombinieren, Schablone und Hexagone zurechtschneiden. Die Anordnung hat dann auch noch einiges an Überlegung gekostet, bevor es richtig losging. Ich habe erst die Einzelteile in Reihen genäht und nun werden die Reihen stückchenweise zu einem (Riesen-)Kissen ähm oder doch einer kleinen Quiltdecke?! Ich zeige euch gern, wenn es fertig ist.

Quilt

Der Fuchs ist da!

Es fühlt sich manchmal an wie nach eine Geburt (obwohl ich das natürlich nicht beurteilen kann, weil ich keine Kinder habe), wenn ein neues Buch erscheint, mit dem man sich viele Monate beschäftigt hat. Es ist sehr aufregend, wenn die Nachricht aus dem Wareneingang zu uns in die Herstellung kommt, dass die Paletten mit Büchern da sind und auf die Freigabe warten. Und es ist ein tolles, freudiges Gefühl, wenn dann alles passt und sich die Mühe und Arbeit gelohnt hat und man ein schönes Ergebnis in Händen hält!

Staub_Bach-Fuchs

Und du kannst es (wenn du magst) ab sofort auch in deinen Händen halten. Es wurde vor wenigen Minuten freigegeben!

Buchcover – Teil I: Ratgeber und Sachbücher

Zu den entzückenden Rücken meiner gestalteten Bücher gibt es natürlich auch Vorderseiten. Da es wirklich einige sind, habe ich versucht, sie etwas zu kategorisieren.

Ein schönes Projekt ist es, eine Reihengestaltung zu entwickeln. Die Reihe Allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge im Wandel geht bald streifig-bunt weiter.

Neben der Gestaltung von neuen Büchern, mache ich ab und zu auch ein neues Cover zu einem Buch, das schon seit Jahren immer wieder neu aufgelegt wird und mal wieder ein frisches Gesicht braucht. Das Buch Der sensible Mensch ist mittlerweile schon in der 9. Gesamtauflage!

Übrigens gibt es die meisten Bücher des SCM Verlags mittlerweile auch als ebooks.

Sachbuecher

Mathe- und Gedächtnistricks

Psst, noch (fast) geheim! Gestern hat die Druckerei die Druckdaten des Innensatzes bekommen und heute gestalte ich noch den Umschlag fertig. Bald erscheint es dann bei SCM Hänssler mit vielen Illustrationen von mir. Wollt ihr schon mal einen Blick erhaschen?

Mathetricks

Um zu erfahren, was der Fuchs für Tipps hat, was es mit den Zwergen hinterm Vorhang auf sich hat und was die Hasenfamilie so macht, müsst ihr dann einen Blick ins Buch werfen! : )