Wärmflaschenhülle

nackig

Ja, auch Wärmflaschen können frieren. Und der Wärmflasche von meinem Mann ist gerade wohl besonders kalt – Bei den Temperaturen? Häh?

Trotzdem wollte ich meinem Mann als Überraschung* eine Hülle für seine Wärmflasche nähen. Die sah nämlich bisher ziemlich nackig aus und so richtig schön zum in-den-Arm-nehmen ist das ja auch nicht. Also, mal wieder im Internet gestöbert und dabei auf den Post von Draußen nur Kännchen gestoßen, die das ziemlich simpel erklärt. Super! Das ging wirklich einfach nachzunähen. Idee und passenden Stoff dazu hatte ich schon vor einigen Monaten. Und jetzt habe ich auch endlich Zeit gefunden für die Umsetzung. Auch wenn das gerade vielleicht nicht so die passende Jahreszeit ist, bin ich gerüstet, denn Herbst und Winter kommen schneller als wir denken – wobei sie sich von mir aus noch viel Zeit lassen können!

huelle

*Die Überraschung ist übrigens gelungen und er hat sich sehr gefreut!

Und heute mache ich bei den Linkpartys Alles für den Mann, Made for boys  und beim Freutag mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.