Mein erstes Quilt-Projekt

Oft bewundere ich auf Blogs die schönen Quilts. Bisher habe ich mich noch nicht an einen herangewagt. Neulich habe ich in einer älteren Burda-Ausgabe ein Quilt-Kissen gefunden. Die Farbkombination war mir zu schrill, aber ich hatte Lust auf eine neue Nähherausforderung.

Und daher habe ich in den letzten Wochen nichts von der Nähfront hören/lesen lassen. Ich war am Stoffe heraussuchen und kombinieren, Schablone und Hexagone zurechtschneiden. Die Anordnung hat dann auch noch einiges an Überlegung gekostet, bevor es richtig losging. Ich habe erst die Einzelteile in Reihen genäht und nun werden die Reihen stückchenweise zu einem (Riesen-)Kissen ähm oder doch einer kleinen Quiltdecke?! Ich zeige euch gern, wenn es fertig ist.

Quilt

Hochzeitspapeterie

Für meine Hochzeit habe ich (natürlich! – das ließ ich mir nicht nehmen) die Papeterie gemacht: Einladungen, Menükarten, Liedblätter, Tischkarten (die Kinder bekamen ein genähtes Vögelchen mit ihrem Namen dran; genäht habe ich auch das Ringkissen). Unser Logo GK taucht immer wieder auf – auch als Stempel und Siegel.

Bedanken möchte ich mich bei unserer Fotografin Nicole Pausin-Menius, die auch unsere Deko so wunderschön fotografiert hat.

Planst du gerade selbst deine Hochzeit und brauchst bei der Gestaltung noch fachliche Unterstützung? Melde dich bei mir.

 

2014 – Geschenke für neue Erdbewohner

Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gestartet.
Ich wünsche euch ein FROHES NEUES JAHR 2014!

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis gibt es bald ein paar neue Erdbewohner – auf die ich mich schon freue! Da ich gerade noch ein paar Tage frei habe, bin ich dabei, meine Geschenkekiste schon einmal frühzeitig frisch aufzufüllen. Neben Lätzchen und kleinen Vögelchen, habe ich jetzt neu auch Wimpelketten im Sortiment. Welche gefällt euch am besten?

wimpel

Laetzchen

Konnte ich euch mit meinen Geschenken inspirieren? Gerne kann ich auch für dich / dein Kind / Patenkind / Nachbarskind / Nichte oder Neffe / … ein Geschenk nähen. Melde dich einfach bei mir. Ich freu mich auf deine Anfrage!

 

Genähte Postkarten

In meinem Studium Kommunikationsdesign im Fach Illustration sind diese handgenähten Postkarten zu deutschen Kinderliedern (mit Tieren) entstanden:

071101031204
0605
1009
0802

Und, alle erkannt (und automatisch mitgesungen)?

Alle meine Entchen | Was müssen das für Bäume sein
Da hat das rote Pferd sich einfach umgedreht | ABC – die Katze lief im Schnee
Fuchs, du hast die Gans gestohlen | Onkel Tom hat einen Bauernhof
Häschen in der Grube | Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze
Der Kuckuck und der Esel | Summ, summ, summ, Bienchen summ herum
Auf unsrer Wiese geht was | Kommt ein Vogel geflogen

 

Winterlicher Kissenbezug

Schon im April habe ich den niedlichen Pinguinstoff gekauft (damals – jahreszeitlich bedingt – im Angebot) ohne genau zu wissen, was ich aus diesem Stoff einmal machen möchte. Jetzt habe ich mich entschieden und es wurde ein Patchwork-Kissenbezug – passend zu unserem roten Sofa. Es hat Spaß gemacht und ich glaube, dass weitere Kissenbezüge folgen werden, …

DSC_7344

DSC_7354

DSC_7353

Blogeintrag | Smartphone-Täschchen

Endlich gibt es wieder einen Blogbeitrag …
Ich habe die letzten Tage meine eingestaubten html-Kenntnisse wieder etwas aufgefrischt und meinen Blog nach meinen Wünschen gestaltet. Es passt noch nicht alles, aber viele Kleinigkeiten haben geklappt und jetzt gefällt es mir so gut, dass ich auch endlich die Webadresse weitergeben (ciao www.kathrin-retter.de) und veröffentlichen kann. Jetzt geht’s richtig los!

… und endlich bin ich mal wieder zum Nähen gekommen.
Eine Freundin hat mich beauftragt und so sind diese drei Smartphone-Täschchen entstanden und machen sich bald auf die Reise in die USA, um drei Mädels (hoffentlich!) zu erfreuen.

Zuerst habe ich Stoffe rausgesucht, diese zurechtgeschnitten und passend dazu Knöpfe überzogen.

01

02

03

Danach habe ich alle Teile zusammengenäht. Jetzt werden sie noch schön verpackt und dürfen ihre große Reise antreten.

04